Zeitungsprojekt

Zeitungsprojekt „Mediacampus“

Layout, Schlagzeile, Sparte usw. – diese und viele andere Begriffe haben die Schülerinnen und Schüler der 6b im Rahmen des diesjährigen Zeitungsprojektes „Mediacampus“ während der dreiwöchigen Intensivphase vom 18. März bis zum 05. April kennen gelernt. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich im Rahmen des Deutschunterrichts und in der Klassenlehrerstunde mit unterschiedlichen journalistischen Stilformen auseinander und lernten vor allem den Inhalt und den Aufbau der Zeitung am Beispiel des Mediums „Neue Rhein Zeitung“ kennen.

Besonders intensiv haben sich die Sechstklässler mit kurzen Nachrichtenformen wie Meldung und Bericht beschäftigt und konnten auf diese Weise viele interessante Informationen nicht nur über ihre Region Dinslaken, Voerde und Hünxe erfahren, sondern auch die aktuellen Themen am Beispiel vieler Artikel - unter anderem zur Europawahl - bearbeiten. Darüber hinaus reflektierten die Schülerinnen und Schüler im Laufe des Projekts auch über ihr eigenes Medienverhalten, indem sie sich mit solchen Fragen auseinandersetzten, welche Medien sie, wie oft und wozu jeden Tag nutzen.

Die Schülerinnen und Schüler der 6b äußerten sich sehr positiv in der Rückmelderunde zu dem durchgeführten Projekt und sprachen den Wunsch aus, auch im kommenden Schuljahr am Zeitungsprojekt teilnehmen zu wollen.